Liebe Zen-Kreis-Kiel Freunde/innen,

es ist soweit:
wöchentliche Zen-Übungszeiten finden ab sofort wieder als Präsenzveranstaltung im Zen-Kreis-Kiel statt.

Wir bitten Teilnehmer/innen folgende Hygieneauflagen einzuhalten:
Höchstteilnehmerzahl pro Veranstaltung: 13 Personen
Einhaltung von Abständen in der Zendo und beim Kinhin,
Maskenpflicht in Innenräumen für die Dauer der Veranstaltung,
Rezitation mit Maske ist erlaubt, jedoch kein Sarei. 

Ein Negativtest ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen,

herzlich beste Grüße,

Euer Vorstand des Zen-Kreis-Kiel e.V

Vorträge und Teishō’s von Harry Mishō Teske können Sie auf YouTube
unter den Stichwörter
ZEN Kreis Kiel
und
Harry Mishō Teske
anhören und ansehen.
_____________________________________________________________

Der Zen-Kreis-Kiel-Kiel e.V. unterhält den Zen-Tempel Kai-An-Zen-Kutsu.
Vom Hoko-ji-Tempel in Japan ausgehend wird Zen im Zen-Kreis-Kiel e.V. durch autorisierte Lehrer authentisch weitergegeben.

Ein wichtiges Anliegen ist dabei, die Inhalte und Methoden mit unserem eigenen kulturellen Hintergrund zu verbinden. Zu den Übungszeiten finden gemeinsame Meditationen statt, wie das Sitzen in Stille (Zazen), Gehmeditation (Kinhin) und das rituelle Teetrinken (Sarei) sowie das spezielle Einzelgespräch mit dem Zen-Meister (Dokusan).

Preise der Veranstaltungen siehe unter: Gebühren
Alle Sesshin-Termine unter: Sesshins


Impressionen – Zen Kreis Kiel

Impressionen Zen Kreis Kiel Impressionen Zen Kreis Kiel